Das Hotel, die Gartenwirtschaft, die Segelschule und die Badewiese - alles an einem Platz. Wir waren begeistert und genossen die 5 Tage mit rundum Wohlfühlprogramm.

Jederzeit gerne wieder. Sehr freundliches Personal, ausgezeichnete Küche, saubere Zimmer mit Seeblick. Die Straße und Bahn direkt davor ist nachts nur wenig befahren. Jederzeit eine Empfehlung wert.

alltag.über.bord

Den See zu Füssen, den Wind im Haar, es duftet nach Heu. Jeder Atemzug voller gesunde Frische, jeder Schritt eine Entdeckung. Wandern Sie durch die bezaubernde Landschaft, lassen Sie sich von Schmetterlingen den Weg zeigen, genießen Sie die einzigartigen Ausblicke aufs Schwäbische Meer und die Alpen. Werfen Sie den Alltag über Bord, tauchen ein in das erfrischende Wasser. Segeln Sie mit den Möwen um die Wette, reiten auf einem Board durch die Wellen oder surfen gegen den Wind. Radeln Sie um den See oder wandeln Sie auf den Spuren reicher Kultur. Gut ausgebaute Radwege und Wanderwege laden zu ausgedehnten Touren ein. Naturschutzgebiete dienen der artenreichen Tierwelt als Oase und den Touristen als Insel der Ruhe.

Tourist Information

Bodensee von oben
Virtueller Rundflug
(copyright A.Mende)

echt.bodensee

Im Sommer entfaltet der Überlinger See oft ein spektakuläres Farbenspiel. Geologisch ein Gletscher-Fjord erscheint der See wie eine blaue Lagune mit changierenden, smaragdgrünen und türkisen Farbtönen. Wer hier einen warmen Sommertag verbringt mag kaum glauben, dass der Lago Maggiore 350 km und die Toscana 700km südlicher liegt.
Den schönsten Abschnitt des Sees, den  Überlinger See umrundet man leicht mit dem Fahrrad oder auf  Wanderwegen durch abwechslungsreiche Naturlandschaften und trifft dabei auf viele Kleinode, die Geschichte atmen.

vier Länder. ein see

Deutschland, Schweiz, Österreich und das Fürstentum Lichtenstein, durch einen See verbunden, - da gibt es für jeden etwas zu entdecken. Neben der landschaftlichen Vielfalt warten zahlreiche Kirchen, Schlösser, Museen und Galerien auf ihre Erkundung. Touristische Attraktionen, rund um den See, sind auch auf Familien und Reisegruppen bestens vorbereitet und lassen keine Langeweile aufkommen. Genießen Sie das mediterrane Flair der Promenade in Überlingen, lassen sich durch die mittelalterlichen Meersburger Gassen treiben, flanieren durch die Konzilsstadt Konstanz oder die Inselstadt Lindau, entdecken die grandiose Seebühne im österreichischen Bregenz oder das Kulturzentrum der Ostschweiz, St. Gallen. Auch das beschauliche Hinterland, in und um Salem, Ravensburg oder Weingarten belohnt Ihren Besuch mit unvergesslichen Eindrücken.
Wellness vom Feinsten – bei jedem Wetter -, mit Bade-, Sauna- Erlebnislandschaft und direktem Seezugang bietet das Thermen-Trio Überlingen, Meersburg und Konstanz. Vitalisieren Sie Ihre Körpersinne, entdecken Sie Ihre Bauchgefühle. Ob Massage, Yoga oder Saunagang, mit einem gesunden body-feeling treffen Sie die bessere Entscheidung.

Sipplingen.gelassen.geniessen

Eingebettet in eine von Gletschern geformte Landschaft, liegt der romantische Erholungsort sonnenverwöhnt am Bodensee. Wasser, Wald, Steilufer und sanfte Hügel schaffen Platz für Erholung. Charakteristisch ist das Mosaik aus nahezu mediterranen Halbtrockenrasen, Obstwiesen, Gärten, Wäldern und seltenen Pflanzen. Eine Wanderung durch das Steilufer ist eine Zeitreise durch Millionen Jahre Erdgeschichte, unterbrochen von immer neuen, atemberaubenden Aussichten auf See und Alpen.

Hotel Krone am See

Seestraße 54 | 78354 Sipplingen | +49 (0)7551 63211 |  e-mail
Impressum | Datenschutz | AGB

Hotel Krone am See